Rechtshinweis

Rechtshinweis

Mager & Stracke

Rechtsanwälte

 

Rechtsanwalt Thomas Mager

Partner

 

Rechtsanwalt Michael Stracke
Partner

 

Kontakt

Siegtalstraße 190

57080 Siegen-Niederschelden

 

Telefon:  +49 271 35 10 349

Telefax:  +49 271 35 10 423

 

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtsform

 

Die Kanzlei Mager & Stracke

ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts.

Umsatzsteuer-identifikationsnummer

(§ 27 a UStG)

Rechtsanwalt Thomas Mager IdNr.: 71 690 235 643

 

Rechtsanwalt Michael Stracke IdNr.: 61 279 042 835

Berufsrechtliche Regelungen

Es gelten folgende berufsrechtliche Re­gelungen:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)

Berufsordnung (BORA)

Fachanwaltsordnung (FAO) Rechtsan­waltsvergütungsgesetz (RVG)

Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

 

Die berufsrechtlichen Regelungen kön­nen über die Homepage der Bundes­rechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch oder Englisch eingesehen und abgeru­fen werden.

Berufsbezeichnung und zustän­dige Kammer

Die Rechtsanwälte der Kanzlei

sind nach dem Recht der Bundes­republik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwalts­kammer Hamm, Ostenallee 18, 59063 Hamm; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!;

www.rechtsanwaltskammer-hamm.de/

Außergerichtliche Streitschlich­tung

 

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auf­traggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regiona­len Rechtsanwaltskammer Hamm (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i. V. m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsan­waltschaft (§ 91 f. BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de),

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Berufshaftpflichtversicherung

 

Die Berufshaftpflichtversicherung be­steht bei der Allianz Versicherungs-AG in 10900 Berlin. Der räumliche Gel­tungsbereich des Versicherungsschut­zes umfasst Tätigkeiten in den Mit­gliedsländern der Europäischen Union und genügt so mindestens den Anforde­rungen der § 51 Bundesrechtsanwalts­verordnung (BRAO), § 67 Steuerbera­tungsgesetz (StberG), §§ 51 ff. Verord­nung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmäch­tigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB), § 54 Wirtschaftsprüferordnung (WPO) in Verbindung mit der Verord­nung über die Berufshaftpflichtversiche­rung der Wirtschaftsprüfer und verei­digten Buchprüfer (WPBHV).

 

Berufliche Gemeinschaften

 

Die angegebenen Partner haben sich in der Form einer Partner­schaft zur dauerhaften Berufsaus­übung zusammengeschlossen.

 

Die Wahrnehmung widerstreiten­der Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Rege­lungen untersagt (§ 43 a Abs. 4 BRAO).

Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

 

[Diese Dokument als pdf-Formular herunterladen]